Datenschutzerklärung

Die Unternehmen der Webasto-Gruppe respektieren Ihre Privatsphäre und nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Anonyme Datenerhebung

Sie können die nicht personalisierten Webseiten der Webasto-Gruppe (www.webasto.com, www.webasto-group.com, www.webasto-comfort.com und www.webasto-career.com) grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Bei Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PCs, die Website, von der aus Sie uns besuchen, Datum, Uhrzeit und die von Ihnen besuchten Websites protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel Verweildauer auf der Website oder Anzahl der Nutzer der Website), fallen nicht darunter. Personenbezogene Daten werden durch die Unternehmen der Webasto-Gruppe nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel beim Ausfüllen eines Anmeldeformulars, bei der Registrierung für personalisierte Dienste oder der Übermittlung einer Bewerbung mitteilen. Ihre im Formular eingegebenen Daten werden nur zu folgenden Zwecken gespeichert:

• Erfüllung Ihrer Angebots-Anfrage durch Webasto

• Anmeldung zur Newsletter und Zusendung der Newsletter

• Weitergabe Ihrer Daten im Rahmen einer Bewerbung an die zuständige Personalabteilung

• Analyse anonymisierter Nutzerdaten zum Zweck der Erweiterung und Verbesserung unserer Webseite

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir behalten uns vor, Ihre Daten an andere Unternehmen der Webasto-Gruppe, unsere Vertragshändler und Servicepartner weiterzugeben, um Sie optimal betreuen zu können. Fordern Sie über unsere Website www.webasto-comfort.com ein Angebot eines Händlers an, geben wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an die von Ihnen ausgewählten Händler weiter.

Im Rahmen eines berechtigten Antrags auf Auskunft bzw. Datenlöschung kann Webasto Sie selbstverständlich gerne unterstützen, indem wir den Antrag zusätzlich in Ihrem Namen an den Dienstleister weitergeben.

Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte ist ausgeschlossen, es sei denn, Sie haben hierzu ausdrücklich eingewilligt.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahren betragen.

Ihre Rechte

Ihre gesetzlichen Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind folgende:

- Zugangsrecht zu Ihren gespeicherten Daten;

- Recht auf Berichtigung;

- Recht auf Löschung;

- Widerspruchsrecht;

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung;

- Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Kontrollbehörde einzureichen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie für die Nutzung weiterer Rechte, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragen der Webasto Gruppe (dataprotection@webasto.com) oder schriftlich an das jeweilige Unternehmen der Webasto-Gruppe.

Einsatz von Cookies

Auf unseren Seiten werden "Cookies" eingesetzt. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte abgelegt werden kann. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser (z. B. Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox) eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und dann an Sie gesendet. Durch das Cookie können Sie beim Besuch der Webseite wiedererkannt werden, ohne dass Daten, die Sie bereits zuvor eingegeben haben, nochmals eingegeben werden müssen. Die meisten Browser sind zurzeit standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser auf die Ablehnung von Cookies oder deren vorherige Anzeige einzustellen. Informationen hierzu erhalten Sie über die Hilfefunktion des von Ihnen verwendeten Browser. Darüber hinaus können Sie Cookies auch jederzeit auf Ihrem System (z. B. im Windows Internet Explorer) löschen.

Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie hier.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Daher sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen. Auch haben wir keinerlei Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Daher weisen wir jegliche Verantwortung für die Inhalte anderer Websites zurück.

AT Internet Datenschutzhinweis

Wir setzen eine Lösung von AT Internet zur Nutzungsanalyse unserer Webseite ein. Ziel ist es, unsere Website so zu gestalten, dass sie optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Wir möchten sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch die Qualität unseres Web-Angebots verbessern und Ihnen die für Sie interessanten Produkte und Informationen zeitnah und kundenfreundlich präsentieren.

Um dem oben genannten Ziel entsprechen zu können ist es erforderlich, das Nutzerverhalten auf unserer Webseite statistisch zu erfassen und zu analysieren, wofür wir die gesammelten Daten für folgende Zwecke auswerten:

- Durchführung von Performance- oder Rentabilitäts-Vergleichen unserer Websites,

- Zählung von Besuchern,

- Tracking der Kenntnisnahme von bspw. auf der Website geschalteter Online-Werbung, Partner- und Affiliate-Programmen, Rich-Media-Inhalten oder besonderen Kampagnen,

- Messung der für Sie besonders attraktiven Bereiche der Website,

- Auswertung der Herkunft der Online-Nutzer zur lokalen Optimierung unseres Angebots.

Wir unterscheiden zwischen Rohdaten (1) und verarbeiteten Daten (2):

(1) Folgende Daten werden erhoben:

- Entweder ein Cookie (das ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf ihrem Computer gespeichert wird), das mehrere Informationen beinhaltet:

   -- Den Namen des Servers, welcher das Cookie hinterlegte,

   -- Eine namenlose Identifizierung in der Form einer eindeutigen Nummer,

   -- Ein Ablaufdatum.

- Oder ein mobiler Identifier (die ist eine eindeutige Nummer, die es ermöglicht, das Gerät eindeutig zu erkennen)

- Und die IP-Adresse, die zur Geolokalisierung verwendet wird. Die IP-Adresse wird  durch die Kürzung der letzten drei Ziffern anonymisiert.

- Alle Navigationsdaten, die in Bezug auf diese Identifier gesammelt werden.

(2) Nach Prozessierung der Rohdaten wird von verarbeiteten Daten gesprochen, die folgende Informationen bereitstellen:

- Unique Visitor ID

- Alle Digital Analytics-Daten in Verbindung mit diesem Identifier, die vom Auftragsverarbeiter berechnet werden.

Folgende Speicherdauern sind gültig:

- Die Rohdaten werden sechs Monate nach Erhebung gelöscht.

- Die verarbeiteten Daten werden für die Laufzeit des Vertrags zwischen uns und unserem Anbieter und sechs Monate gespeichert.

Übermittlung der personenbezogenen Daten
Wir und AT Internet, als unser Auftragsverarbeiter, haben Zugang zu den Digital Analytics Daten.

Sie können der Datenverarbeitung durch AT Internet unter folgendem Link widersprechen:
http://www.xiti.com/de/optout.aspx

Steuerung von Online-Werbemaßnahmen mit Netzeffekt GmbH

Zur Optimierung und Abrechnung unserer Werbemaßnahmen und um die Wiederansprache von Besuchern unserer Internetseiten zu ermöglichen, erhebt, speichert und verarbeitet auch die

Netzeffekt GmbH, Theresienhöhe 28, 80339 München, Deutschland

in unserem Auftrag anonymisierte, nicht personenbezogene Daten, über Ihren Besuch. Hierzu werden gelegentlich Cookies eingesetzt. Netzeffekt kann und wird diese Besuchsdaten nicht mit Ihrem Namen oder anderen persönlichen Angaben, die Sie uns gegeben haben, verbinden.

Sie können der Datenverarbeitung durch Netzeffekt GmbH unter folgendem Link widersprechen:
datenschutz.netrk.net/optout

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google+, Twitter und XING

Wir verwenden auf unseren Websites keine Social Plugins, sondern ausschließlich Verweise (Links) auf die jeweiligen Netzwerke.

Auf unserer Website finden sich Verweise auf folgende soziale Netzwerke / Dienste:

Das externe soziale Netzwerk Facebook der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter developers.facebook.com/plugins eingesehen werden.

Das externe soziale Netzwerk „Google+“ der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Moun-tain View, CA 94043, USA. Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Google+-Logo oder den Zusatz „+ 1” kenntlich gemacht.

Den externen Dienst Twitter der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Die Buttons können auf twitter.com/about/resources/buttons eingesehen werden. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite unserer Website bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.

Das Netzwerk XING der XING AG, Gänsemarkt 43, D-20354 Hamburg. Die Plugins sind durch den XING Share-Button gekennzeichnet.

Sollten Plugins zum Einsatz kommen, sind diese standardmäßig deaktiviert und müssten von Ihnen ausdrücklich aktiviert werden. Die den Verweisen auf die jeweiligen Netzwerke/Dienste (Facebook, Google+, Twitter, XING) zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise. Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Plugins von Facebook, Goolge+, Twitter und/oder XING aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Netzwerkes/Dienstes, d.h. von Facebook, Google+, Twitter und/oder XING, her. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto beim jeweiligen Netzwerk/Dienst (Facebook, Google+, Twitter, XING) eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an den jeweiligen Betreiber (Facebook, Google+, Twitter, XING) weitergeleitet. Den Besuch der Website kann der jeweilige Betreiber (Facebook, Google+, Twitter, XING) Ihrem Konto zuordnen. Diese Informationen werden an den Betreiber (Facebook, Google+, Twitter, XING) übermittelt und dort ggf. gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Account ausloggen. Ergänzende Informationen zu den gespeicherten Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Facebook: http://www.facebook.com/help/186325668085084/

Google+: http://support.google.com/plus/bin/answer.py?hl=de&answer=1319578&rd=1

XING: http://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

Auch wenn Sie kein Mitglied eines der genannten sozialen Netzwerke/Dienste sind, besteht die Möglichkeit, dass diese über das Social Plugin Ihre IP-Adresse erfahren und ggf. speichern. Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung, -erhebung und -nutzung seitens Facebook, Google+, Twitter und XING und Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsoptionen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen:

Facebook: http://www.facebook.com/about/privacy/

Google+: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Twitter: https://twitter.com/privacy

XING: http://www.xing.com/privacy

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Social Plugins mithilfe von Add-ons für Ihren Browser zu blocken, so etwa das Facebook Plugin mit dem "Facebook Blocker", den Sie aus dem Internet downloaden können. Teilweise können Sie auch Ihre Datenschutzeinstellungen verändern, z.B. unter http://twitter.com/account/settings.

Newsletter

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.

Sie können dem Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragen (dataprotection@webasto.com).

Die schnelle Entwicklung neuer Internet-Technologien machen von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung / Privacy Policy erforderlich. An dieser Stelle werden Sie über Neuerungen informiert.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

Data Protection Webasto Group
Webasto SE

Kraillinger Straße 5
82131 Stockdorf
Deutschland

Data Protection Officer: Reinhard Bersch
dataprotection@webasto.com
Phone: +49 (89) 8 57 94-0